Karlsruher SC Karlsruher SC Logo 3:0 SV Sandhausen LogoSV Sandhausen

Damit verabschiedet sich ksc live. präsentiert von jobsadvision.de vom Spitzenspiel am Montagabend. Am nächsten Spieltag geht es dann zum Gastspiel nach Leipzig, dann heißt es wieder feste Daumen drücken!

Am Ende wurde das hier doch noch eine ganz klare Angelegenheit. Nach einer ergebnisarmen ersten Hälfte drehten Karlsruher in der zweiten Hälfte mächtig auf und entschied nach einem Doppelpack von Dimitris Diamantakos und einem Tor von Grischa Prömel das Badenderby klar für sich. Die drei Punkte bleiben damit in der Hauptstadt!

Hier ist pünktlich Feierabend.

Abpfiff

Ende der 2. Halbzeit !!

90. Minute

Jetzt mal wieder Ecke Sandhausen.

89. Minute

Torparty am Montagabend! René Vollath schickt Manuel Torres auf die Reise und der bedient am Sechzehner Hiroki Yamada. Der könnte es dann selbst machen, hat aber das Auge für Dimitris Diamantakos, der sich aus der Entfernung dann nicht zweimal bitten lässt!

Tor

88. Minute

TOOOOOOOOOOOOOOOOOR für den KSC!

85. Minute

Eine Ecke von Ylli Sallahi findet Jonas Meffert. Der verlängert den Ball auf den zweiten Pfosten wo Dimitris Diamantakos zunächst noch knapp verpasst. Dann ist aber Grischa Prömel zur Stelle und drückt die Kugel aus kürzester Distanz über die Linie!

Tor

85. Minute

TOOOOOOOOOOR für den KSC!

84. Minute

Ecke KSC.

Wechsel

81. Minute

Wechsel (SV Sandhausen): José Pierre Vunguidica kommt für Alexander Bieler

Wechsel

81. Minute

Wechsel (Karlsruher SC): Enrico Valentini kommt für Gaétan Krebs

79. Minute

Man hat bisher nicht das Gefühl als müssten sich die Karlsruher gerade sonderlich anstrengen um das hier zu schaukeln. Allerdings führt man nach wie vor nur mit einem Tor...

79. Minute

Hiroki Yamada auf Manuel Torres, dessen Flanke findet keinen Abnehmer und Marco Knaller schnappt sie sich.

77. Minute

Und die nächste gute Flanke von Sascha Traut, aus ähnlicher Position wie beim 1:0. Diesmal hat Marco Knaller allerdings aufgepasst.

76. Minute

Foulspiel von Marco Thiede an Hiroki Yamada. Freistoß KSC im Mittelkreis.

75. Minute

Alexander Bieler kann da auf links von den Karlsruher Verteidigern nicht gehalten werden. Sein Pass landet im Rückraum bei Stefan Kulovits und dessen Schuss einige Meter über dem Tor.

73. Minute

Und der Karlsruher SC macht auch weiterhin Dampf und bleibt hier die spielbestimmende Mannschaft.

72. Minute

Das war mittlerweile übrigens der siebte Treffer von Dimitris Diamantakos in dieser Saison.

70. Minute

Dimitris Diamantakos mit seiner ersten richtig guten Aktion und gleich mit dem Treffer! Nach feiner Vorarbeit von Sascha Traut kommt der Ball zunächst zu Manuel Torres. Der erreicht die Kugel mit der Stiefelspitze, kann sie aber nicht mehr aufs Tor lenken. Stattdessen landet sie beim Griechen - und der bleibt fünf Meter vor dem Tor eiskalt!

Tor

69. Minute

TOOOOOOOOOOOOOOR für den KSC!

67. Minute

Auch Alois Schwawrtz nun mit einem Doppelwechsel.

Wechsel

66. Minute

Wechsel (SV Sandhausen): Ranisav Jovanovic kommt für Aziz Bouhaddouz

Wechsel

65. Minute

Wechsel (SV Sandhausen): Andrew Wooten kommt für Korbinian Vollmann

65. Minute

Damian Roßbach auf Stefan Kulovits, der dann mit einer hohen Flanke direkt in die Arme von René Vollath.

64. Minute

Das Spiel in den letzten Minuten mit deutlich mehr Torraumszenen, die meisten davon hübscherweise auch im Sandhäuser Strafraum. Grischa Prömel jetzt auf Manuel Torres, Abseits!

63. Minute

Manuel Torres mit Platz, stürmt in den Sandhäuser Strafraum und verliert dann den Zweikampf gegen Seyi Olajengbesi

62. Minute

Sascha Traut und Damian Roßbach klatschen an der Außenbahn böse aneinander, beide zeigen aber Nehmerqualitäten und stehen schon wieder.

60. Minute

Und wie angekündigt melden sich nach genau sechzig Minuten auch die Karlsruher Anhänger wieder richtig lautstark zu Wort!

59. Minute

Markus Kauczinski mit einem Doppelwechsel der das Spiel wieder etwas beleben soll.

Wechsel

58. Minute

Wechsel (Karlsruher SC): Hiroki Yamada kommt für Mohamed Gouaida

Wechsel

58. Minute

Wechsel (Karlsruher SC): Grischa Prömel kommt für Dimitrij Nazarov

56. Minute

Marco Thiede auf Thomas Pledl, dessen Schuss landet einige Meter ungefährlich neben dem Kasten.

55. Minute

Erste Großchance KSC! Nach einer schönen Ecke von Sascha Traut landet der Ball bei Jonas Meffert und der setzt den Ball aus wenigen Metern neben den Pfosten! Da geht doch was!

53. Minute

Und auf der anderen Seite wieder Ecke für die Karlsruher. Damian Roßbach blockt einen Ball von Dimitrij Nazarov ins Toraus.

52. Minute

Nach einer weiteren Ecke für die Gäste kommt Thomas Pledl mit dem Kopf an den Ball, aber René Vollath ist auf dem Posten.

51. Minute

Sascha Traut kommt bei einem Pass der Sandhäuser dazwischen und drischt die Kugel ins Seitenaus.

50. Minute

Sascha Traut mit einer Flanke auf Manuel Torres. Der kommt im Strafraum gegen Stefan Kulovits zu Fall, Dietz entscheidet auf Stürmerfoul.

48. Minute

Thomas Pledl setzt in der Mitte zum Sprint an, Ylli Sallahi stoppt ihn am Sechzehner aber fair.

47. Minute

Die damit endet das Manuel Torres von Denis Linsmayer zu Fall gebracht wird und der KSC einen Freistoß zugesprochen bekommt.

47. Minute

Sandhausen kommt gleich über rechts, Daniel Gordon drückt eine Flanke zur Ecke.

46. Minute

Das Leder rollt wieder im weiten Rund!

Anpfiff

Beginn der 2. Halbzeit !!

Bisher sieht es mehr danach aus als hätten sich beide Seiten auf einen gemütlichen Grillabend eingestellt als auf ein giftiges Spitzenspiel. Ein ganz ruhiges Spiel bislang, abgesehen von zwei guten Distanzschüssen von Dimitrij Nazarov und Mohamed Gouaida gab es nicht viel zu holen. Da hat der KSC in der zweiten Hälfte noch etwas nachzubessern!

Abpfiff

Ende der 1. Halbzeit !!

45. Minute

Nach einem schlampigen Pass von Jonas Meffert kommt Korbinian Vollmann an den Ball. Der legt auf Aziz Bouhaddouz ab und der zielt, nicht ungefährlich, knapp am Kasten von René Vollath vorbei.

45. Minute

Und mal wieder ein kleiner Aufreger. Eine abgefälschte Flanke von Gaétan Krebs landet bei Mohamed Gouaida der aus fünfzehn Metern einfach mal abzieht. Drüber!

43. Minute

Und auch die - man ahnt es schon - bleibt harmlos.

43. Minute

Ylli Sallahi an der Torauslinie im Zweikampf mit Thomas Pledl, der Ball landet im Toraus und Dietz entscheidet auf Ecke für Sandhausen.

42. Minute

Jetzt die Gäste mit einer kleinen Druckphase. Daniel Gordon spitzelt einen Ball von Thomas Pledl zurück zu René Vollath ehe es gefährlich wird.

40. Minute

Denis Linsmayer senst Dimitrij Nazarov um - Dietz pfeift ab.

38. Minute

Thomas Pledl rennt am Mittelkreis mit Volldampf und ansatzlos in Bjarne Thoelke rein und sieht folgerichtig den gelben Karton.

Gelbe Karte

37. Minute

Gelbe Karte für: Thomas Pledl

32. Minute

Foul von Mohamed Gouaida an Thomas Pledl, Freistoß Sandhausen von der rechten Seite - René Vollath pflückt den sicher herunter.

31. Minute

Marco Thiede von halbrechts mit einer Flanke auf den Karlsruher Elfmeterpunkt, aber die KSC-Defensive steht.

30. Minute

Auf der anderen Seite prüft Aziz Bouhaddouz mit einem Flachschuss René Vollath. Der hat den schwachen Ball sicher.

28. Minute

Dimitrij Nazarov mit einem satten Schuss aus sechzehn Metern, Marco Knaller ist grade noch mit den Fingerspitzen dran und lenkt den Ball übers Gebälk!

27. Minute

Sascha Traut wird von Dimitrij Nazarov rechts nett in Szene gesetzt, aber die folgende Flanke wird dann wieder ins Toraus geblockt. Auch die nächste Ecke bringt nichts ein.

24. Minute

Aziz Bouhaddouz ist da frei im Karlsruher Strafraum, verfehlt eine Flanke aber um Haaresbreit. Da hätte René Vollath einiges zu tun gehabt.

23. Minute

Thomas Pledl mit hohem Bein gegen Gaétan Krebs, Dietz pfeift ihn zurück.

22. Minute

Ylli Sallahi tritt an. Die Flanke kommt hoch auf Daniel Gordon aber der kann sich im gegnerischen Luftraum gegen gleich zwei Sandhäuser nicht durchsetzen.

21. Minute

Jetzt mal Dimitris Diamantakos mit einer Hereingabe, aber wieder mit Marco Thiede ein Sandhäuser dazwischen. Ecke!

20. Minute

Eine Flanke von Ylli Sallahi in den gegnerischen Straufraum landet auf einem Sandhäuser Fuß. Es bleibt nach wie vor ein etwas zäher Kick.

18. Minute

Jetzt wirds etwas hektisch. Die Karlsruher bekommen nach einer weiteren Gäste-Ecke das Leder nicht weg. Seyi Olajengbesi bekommt um ein Haar einen Fuß dahinter ehe Bjarne Thoelke noch konsequent dazwischen geht.

17. Minute

Korbinian Vollmann machts aber der Ball prallt an einem Kopf in der Karlsruher Mauer ab und fliegt zur Ecke.

16. Minute

Daniel Gordon unterläuft Aziz Bouhaddouz, gefährliche Freistoßposition für die Sandhäuser am Sechzehner.

15. Minute

Gaétan Krebs beisst sich da schön gegen Stefan Kulovits durch, aber da prallt ihm der Ball dann wohl gegen die Hand. Freistoß Sandhausen.

12. Minute

Sascha Traut versucht im Strafraum auf Dimitris Diamantakos zurückzustecken. Das misslingt leider, von dessen Schienbein prallt der Ball ins Toraus.

10. Minute

Schöner Pass von Gaétan Krebs in den Lauf von Dimitris Diamantakos, aber Marco Knaller eilt aus seinem Tor und drischt den Ball zurück in die Karlsruher Hälfte.

10. Minute

Der KSC spielt sich jetzt mal etwas am Sechzehner der Sandhäuser fest, es fehlt aber noch der letzte Zug zum Tor.

7. Minute

Damian Roßbach bringt Manuel Torres zu Fall, Freistoß KSC auf rechts.

7. Minute

Nach altem Sandhäuser Brauchtum lassen die Gäste den KSC erst einmal das Spiel machen und lauern auf Konter.

6. Minute

Der Ball landet am Sechzehner bei Gaétan Krebs. Der kann ihn allerdings nicht richtig annehmen und Sandhausen bekommt das Leder aus der Gefahrenzone.

5. Minute

Und jetzt mal über rechts! Eine kleine Doppelpassstaffette von Torres und Meffert endet mit einer Ecke.

3. Minute

Erster kleiner Ausflug des KSC über links. Dimitris Diamantakos verliert an der Auslinie schließlich den Ball gegen Seyi Olajengbesi

1. Minute

Schiedsrichter Dietz gibt den Ball frei.

Anpfiff

Anpfiff !!

Im Hinspiel war der KSC übrigens noch mit 1:3 unterlegen, da gibts heute also was gutzumachen!

Geht das Spiel heute in Richtung gemütlicher Grillabend oder giftiger Nachbarschaftsstreit? Bald finden wir es heraus, in wenigen Minuten geht es hier los.

Derzeit trennen die beiden Mannschaften noch vier Punkte in der Tabelle, auch wenn es hüben wie drüben sportlich nicht mehr um allzu viel geht. Der KSC könnte sich mit einem Sieg auf den siebten Platz verbessern, die Sandhäuser wiederum zur oberen Tabellenhälfte aufschließen.

Nordbadisches Derby heute im Wildpark - der Karlsruher SC empfängt die Gäste aus dem 40 Kilometer entfernten Sandhausen.

KSC-Cheftrainer Markus Kauczinski hat seine Startelf gegenüber dem Gastspiel in Bochum auf vier Positionen verändert: Dimitris Diamantakos, Dimitrij Nazarov, Gaétan Krebs und Bjarne Thoelke rücken ins Team. Für Erwin Hoffer, Boubacar Barry und Grischa Prömel geht es auf die Bank, zudem fehlt Dominic Peitz aufgrund seiner zehnten gelben Karte.

Hallo und herzlich willkommen zu ksc live. präsentiert von jobsadvision.de!

Pl. Mannschaft Sp. Tore Diff. Punkte
1 SC Freiburg 32 71:37 34 67
2 RB Leipzig 32 52:31 21 64
3 1. FC Nürnberg 32 66:41 25 59
4 FC St. Pauli 32 40:36 4 50
5 VfL Bochum 32 50:35 15 48
6 1. FC Union Berlin 32 54:47 7 46
7 Karlsruher SC 32 34:34 0 46
8 1. FC Heidenheim 32 40:34 6 45
9 Eintracht Braunschweig 32 41:34 7 43
10 SpVgg Greuther Fürth 32 45:51 -6 43
11 1. FC Kaiserslautern 32 44:41 3 42
12 SV Sandhausen 32 37:45 -8 39
13 Arminia Bielefeld 32 35:38 -3 38
14 TSV 1860 München 32 30:44 -14 31
15 Fortuna Düsseldorf 32 29:47 -18 29
16 SC Paderborn 07 32 28:52 -24 29
17 FSV 1899 Frankfurt 32 31:57 -26 29
18 MSV Duisburg 32 29:52 -23 28
Karlsruher SC:
Vollath - Traut, Gordon, Thoelke, Sallahi - Krebs (81. Valentini), Meffert - Torres, Nazarov (56. Prömel), Gouaida (58. Yamada) - Diamantakos
Trainer: Markus Kauczinski
Bank: Orlishausen, Hoffer, Gulde, Barry

SV Sandhausen:
Knaller - Thiede, Olajengbesi, Kister, Roßbach - Kulovits, Linsmayer - Vollmann (65. Wooten), Pledl, Bieler (84. Vunguidica) - Bouhaddouz (66. Jovanovic)
Trainer: Alois Schwartz
Bank: Wulle, Hübner, Paqarada, Klingmann

Tore:
1:0 - Diamantakos (68.)
2:0 - Prömel (84.)
3:0 - Diamantakos (87.)

Gelbe Karten:
Pledl (37.)

Zuschauer: 16000

Schiedsrichter: Christian Dietz (München)
Assistenten: Steffen Mix, Lothar Ostheimer, Tobias Christ (4. Offizieller)

Freitag, 29.04.2016, 18:30 Uhr

SC Paderborn 07 - SC Freiburg
1:1
FSV 1899 Frankfurt - 1. FC Kaiserslautern
1:4
MSV Duisburg - Fortuna Düsseldorf
2:1
1. FC Union Berlin - VfL Bochum
1:0
FC St. Pauli - TSV 1860 München
0:2
RB Leipzig - Arminia Bielefeld
1:1

Samstag, 30.04.2016, 13:00 Uhr

Eintracht Braunschweig - 1. FC Nürnberg
3:1
SpVgg Greuther Fürth - 1. FC Heidenheim
0:2

Montag, 02.05.2016, 18:30 Uhr

Karlsruher SC - SV Sandhausen
3:0

Karlsruher SC

Vollath

TrautGordonThoelkeSallahi
KrebsMeffert
TorresNazarovGouaida
Diamantakos
Bouhaddouz
BielerPledlVollmann
LinsmayerKulovits
RoßbachKisterOlajengbesiThiede

Knaller

SV Sandhausen

KSC Logo 
Karten: Heute Gesamt
Gelb
Gelb-Rot
Rot
Tore: Heute Gesamt
Tore
Vorlagen